Das sagen Golfspieler zum Training mit Alexander Riske

  • Silvana R.

    Portrait

    „Der perfekte Schwung!“ – Alexander Riske ist ein Perfektionist und ein besonderer Golflehrer! Er ist präzise und kann auf seinen Schüler individuell sehr gut eingehen.

    Mit seiner professionellen Art und seiner Leidenschaft für das Golfen macht das Lernen und Spielen mit ihm sehr viel Spaß.

    Es ist ein Genuss, so einem Herzblut-Golfer beim Spiel zuzuschauen!

  • Bernd L.

    Portrait

    Lieber Alexander,
    wie so viele Golfspieler in unserem Club verdanke ich Dir meine Freude am Golfsport. Seit nun schon sieben Jahren bist Du mein Golflehrer und ich einer Deiner ersten Schüler in Aschaffenburg. Wie viele Stunden haben wir miteinander auf der Driving Range und auf dem Platz verbracht?

    In den ersten Jahren habe ich Deine Tipps aufgeschrieben. Unauslöschlich in meinem Gedächtnis ist: r³ – rotate, rhythm, remain. Wenn ich heute in die Mappe gucke, staune ich, was ich schon lange weiß und hätte können müssen. Aber in vielen Gebieten und auch ganz besonders im Golfsport gilt, wissen ist nicht gleich können. Es zeichnet Deinen Unterricht aus, dass es Dir um das Können all Deiner so unterschiedlich talentierten Schüler geht.

    Unermüdlich und immer freundlich hast Du mit mir an der Verbesserung meines Schwungs und an der Abstellung von Fehlern gearbeitet. Und immer wieder hast Du mir Mut gemacht, wenn es in einem Turnier dann mal doch nicht so geklappt hat, das Gelernte umzusetzen. Ich hoffe sehr, dass ich noch viel von Dir lernen kann. Danke Alexander!

  • Tabinda (Rotary-Cup-Winner 2010) und Wolfgang S.

    Portrait

    Golf is a lot of ups and downs. It's just a cycle you go through, and you've got to really savour the good moments, because you never know how long it's all going to last.

    Having a trainer like you is such a precious opportunity.

    In golf we must be careful whom we trust with our swing. You are helping us to get stronger physically and to reach our goals.

    You are a very passionate, patient instructor – and we love the way you teach us.

    Thank you for being there for us.

  • Tommy T. (Greenhorn – Stand September 2010)

    Portrait

    Alexander Riske hat mir auf seine sehr sympathische aber dennoch zielorientierte Art den Golfsport näher gebracht.

    Er ist sehr aufmerksam, gibt mir präzise Hinweise zu meinen (Anfänger-) fehlern und vermittelt mir Trainingsmethoden, diese zu reduzieren bzw. zu eliminieren.

    Aber die Hauptsache ist für mich: die Trainierstunden mit ihm machen mir sehr viel Spaß und ich freue mich jedes Mal darauf.

  • Christian D. (Rookie of the Year 2009)

    Portrait

    Lieber Alexander,
    nun sind es bereits 3 Jahre, dass ich mich zu einem Schnupperkurs im Aschaffenburger Golfclub durchgerungen habe. Ich hatte damals wirklich großes Glück, dass Du mich als mein neuer Trainer begrüßt hast. Ich denke an diese Zeit sehr gerne zurück, meine ersten Erfahrungen mit dem Chippen, Pitchen und Putten waren unter Deiner Aufsicht gleich von Erfolg geprägt.

    Nach diesen ersten motivierenden Trainingseinheiten wollte ich Golf wirklich von Grund auf unter professioneller Anleitung erlernen. Nach meiner Platzreife mit einer Vorgabe von 54 gelang es mir noch im selben Jahr mich auf HCP 27 zu verbessern und in den darauffolgenden anderthalb Jahren sogar einstellig zu werden. Die wöchentlichen Trainingseinheiten auf der Drivingrange, in der Du mir alle Grundlagen des langen Spiels beigebracht hast sowie die zahlreichen Einheiten auf dem Kurzplatz, in denen ich sämtliche Schlagvarianten erlernen konnte, die das kurze Spiel prägen, werden mir unvergesslich bleiben.

    Du hast mir immer gesagt, Golf ist ein Sport, der „lebenslanges Lernen“ vorausetzt und aus diesem Grund freue ich mich schon jetzt auf unsere nächste gemeinsame Trainingseinheit, in der ich wieder neue Geheimnisse des Golfsports, der Schlagvarianten sowie der Platztaktik kennenlernen werde.